Sicherstellung der Luftqualität

Wells-Luftreiniger können ihre Leistung aufgrund von Daten, die durch moderne Sensoren erfasst werden, automatisch anpassen. LED-Anzeigen zeigen Ihnen jederzeit den aktuellen Status der Luftqualität an und geben ein visuelles Warnsignal, wenn ein hoher Verschmutzungsgrad festgestellt wird.

Intelligentes Monitoring

Intelligente Sensoren überwachen die Qualität der Luft in Ihrem Zuhause ständig. Ein optischer Mikrostaubsensor erkennt Pollen und Feinstaub (PM 2,5), während ein intelligenter Geruchssensor die Luft auf das Vorhandensein von Gasen und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) prüft.

1. Mikrostaubsensor

Der hochempfindliche optische Mikrostaubsensor überwacht den Feinstaubgehalt (bis zu 2,5 μm, PM 2,5), der den Luftreiniger passiert, passt die Luftqualitätsanzeige an und aktiviert bei Bedarf den Luftqualitätsalarm.

2. Geruchssensor

Der Geruchssensor verwendet organische Halbleitertechnologie, um bestimmte Haushaltsgase, einschließlich gefährlicher VOC-Gase, zu erkennen. Wenn die festgestellten Gaswerte ansteigen, passt der Sensor die Luftqualitätsanzeige an und aktiviert bei Bedarf den Luftqualitätsalarm.

3. Tageslichtsensor

Ein Tageslichtsensor kann automatisch die Dämmerung erkennen und den Ruhemodus aktivieren, der den Geräuschpegel auf ein Minimum reduziert und die LED-Luftqualitätsanzeige ausschaltet. Bei Sonnenaufgang wird der Automatikmodus wieder aktiviert.

Intelligenter Automatikmodus

Wenn der Automatikmodus aktiviert ist, passt der Luftreiniger die Betriebsgeschwindigkeit automatisch an die im Raum herrschende Luftqualität an und sorgt so für eine konstante Frischluftzufuhr.

Sensorgesteuert

Im Automatikmodus wird die Betriebsgeschwindigkeit des Lüfters durch die hochpräzisen Staub- und Gassensoren gesteuert.

Automatischer Ruhemodus

Bei Dunkelheit schaltet der Luftreiniger automatisch in den Ruhemodus. Bei Sonnenaufgang nimmt er den regulären Betrieb im Automatikmodus wieder auf.

Luftqualitätsanzeige und Warnungen

Ein mehrfarbiges LED-Display zeigt auf einen Blick den aktuellen Status der Luftqualität im Raum an. Wenn die intelligenten Sensoren in den Wells-Luftreinigern ein hohes Maß an Verschmutzung oder Gasen feststellen, gibt der Luftreiniger einen visuellen Alarm aus.

Visuelle Luftqualitätsanzeige

Eine mehrfarbige LED-Anzeige macht es leicht, auf einen Blick den aktuellen Status der Luftqualität im Raum zu erkennen.

Luftqualitätswarnungen

Sobald die Sensoren einen hohen Verschmutzungsgrad feststellen, gibt die LED-Luftqualitätsanzeige des Luftreinigers ein visuelles Signal.

Compact AL 106

  • Leistung 156 m³/hora ²
  • Geeignet für Räume bis zu 32 m²
  • Geräuschpegel von 23 dB bis 44 dB
  • Quattro Filter System
  • Automatikmodus, Studiermodus und Ruhemodus
  • Mehrfarbige Luftqualitätsanzeige

Mehr…

Jet Blue AL 315

  • Leistung 456 m³/Stunde ²
  • Geeignet für Räume bis zu 95 m²
  • Geräuschpegel von 25 dB bis 48 dB
  • Quattro Filter System
  • Automatikmodus, Turbomodus und Ruhemodus
  • Mehrfarbige Luftqualitätsanzeige

Mehr…

Tornado AN 522

  • Leistung 618 m³/Stunde ²
  • Geeignet für Räume bis zu 128 m²
  • Geräuschpegel von 25 dB bis 51 dB
  • Quattro Filter System
  • Automatikmodus, Turbomodus unhd Ruhemodus
  • Mehrfarbige Luftqualitätsanzeige

Mehr…

Tornado AN 734

  • Leistung 870 m³/Stunde ²
  • Geeignet für Räume bis zu 181 m²
  • Geräuschpegel von 25 dB bis 60 dB
  • Quattro Filter System
  • Automatikmodus, Turbomodus unhd Ruhemodus
  • Mehrfarbige Luftqualitätsanzeige

Mehr…

*) Der angegebene Preis enthält die Mehrwertsteuer für alle Länder der Europäischen Union, Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz. Die genaue Mehrwertsteuer hängt vom Land der Lieferung ab. Bitte kontaktieren Sie uns für Preise oder Käufe in anderen Gebieten.

1) Die Leistung aller Wells-Luftreiniger wird von unabhängigen Instituten getestet unter Anwendung der US-Vorschrift Modified US 42 CFR part 84 für die Prüfung von Atemschutzgeräten, ausgegeben vom US National Institute for Occupational Safety & Health.

2) Wells-Luftreiniger sind als N100-Atemschutzgeräte klassifiziert. Gemäß den in Modified US 42 CFR part 84 definierten Testmethoden filtern Wells-Luftreiniger über 99,991% der Natrium-Chlorid-Partikel aus der Umgebungsluft.

3) Der Zero Clear Hepa-Filter der Wells Luftreiniger ist in der Lage, Aerosole zu filtern. Viren wie Influenza (H1N1) und Covid-19 (Sars-Cov-2), die an diesen Aerosolen haften, würden vom Zero Clear Hepa-Filter erfasst. Es können jedoch nur die Aerosole in der Luft gefiltert werden, die durch den Luftreiniger strömt. Luftreiniger sind nützlich, um zu einem gesünderen Raumklima beizutragen, können aber eine Kontaminierung mit Grippe, Covid-19 oder anderen Viren nicht verhindern.

4) Die angegebene Leistung ist die Maximalleistung des Wells-Luftreinigers AN 734.

5) Der angegebene Wert ist der Geräuschpegel im Ruhemodus des Wells-Luftreinigers AL106.

6) Der angegebene Luftwechsel pro Stunde basiert auf den in Heizungs- und Lüftungsrichtlinien üblichen Werten. Für Wohn- und Schlafräume wird empfohlen, die Luft mindestens 1 bis 3 Mal pro Stunde zu wechseln, je nach Anzahl der Personen im Raum. In Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder hoher Luftverschmutzung sowie für Personen mit Atemwegserkrankungen wird eine höhere stündliche Luftwechselrate empfohlen.

×

Powered by WhatsApp Chat

×